30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Ihr Onlinekaufhaus aus dem Erzgebirge
Filter

Auberginen

Bionana
Bionana Bio Melanzani „Rosa Bianca" MHD Ablauf
Eine oval-rundliche Frucht, rosa-violett-weiß gemasert, im Vergleich zu anderen Sorten etwas robuster im Anbau. Inhalt: reicht für ca. 12 Pflanzen Produktinformationen Sorte Was wäre ein sommerliches, buntes Ratatouille ohne Melanzani? Die Sorte Rosa Bianca ist etwas für Feinschmecker: ihre weißen, ovalen Früchte verfärben sich im reifen Zustand zu einer rosa-violetten Maserung. Die Melanzani, auch Eierfrucht oder Aubergine genannt ist ein beliebter Gemüseklassiker der mediterranen Küche. Sie lässt sich kulinarisch sehr vielseitig genießen und schmeckt, sowohl angebraten und mit etwas Olivenöl und Knoblauch verfeinert, als auch als Bestandteil von Gemüselasagne, Moussaka oder Baba Ghanoush. Roh ist sie übrigens ungenießbar. Die Rosa Bianca überzeugt zudem mit einem besonders festen Fruchtfleisch, enthält nur wenig Samen und schmeckt besonders fein. Anbau Der Anbau von Melanzani gestaltet sich nicht so leicht: bereits bei der Keimung sollte auf sehr warme und feuchte Bodenbedingungen geachtet werden. Es empfiehlt sich, die Samen vor der Aussaat einen Tag lang in lauwarmem Wasser vorquellen zu lassen. Bereits ab März können die Melanzanisamen an einem warmen Ort vorgezogen werden, eine Direktsaat ist nicht zu empfehlen. Ins Freiland kommen die Melanzani-Pflänzchen schließlich nach den Spätfrösten ab Ende Mai, wobei eine kälteschützende Folie helfen kann. Besonders geeignet ist ein windgeschütztes Plätzchen, etwa an der Hauswand, im Hochbeet oder am Balkon. Da Melanzani im Dunkeln keimen, sollten die Samen etwa 1cm tief in die Erde eingegraben werden. Melanzani zeichnen sich durch hohe Ansprüche an ihren Boden aus: dieser sollte sehr nährstoffreich, gut wasserspeichernd, humos und durchlässig sein. Staunässe behagt der sensiblen Melanzani gar nicht.

3 .95*
Bionana
Bionana Bio Melanzani „Violetta Lunga" MHD Ablauf
Eine oval-rundliche Frucht, rosa-violett-weiß gemasert, im Vergleich zu anderen Sorten etwas robuster im Anbau. Inhalt: reicht für ca. 12 Pflanzen Produktinformationen Sorte Was wäre ein sommerliches, buntes Ratatouille ohne Melanzani? Die Sorte Rosa Bianca ist etwas für Feinschmecker: ihre weißen, ovalen Früchte verfärben sich im reifen Zustand zu einer rosa-violetten Maserung. Die Melanzani, auch Eierfrucht oder Aubergine genannt ist ein beliebter Gemüseklassiker der mediterranen Küche. Sie lässt sich kulinarisch sehr vielseitig genießen und schmeckt, sowohl angebraten und mit etwas Olivenöl und Knoblauch verfeinert, als auch als Bestandteil von Gemüselasagne, Moussaka oder Baba Ghanoush. Roh ist sie übrigens ungenießbar. Die Rosa Bianca überzeugt zudem mit einem besonders festen Fruchtfleisch, enthält nur wenig Samen und schmeckt besonders fein. Anbau Der Anbau von Melanzani gestaltet sich nicht so leicht: bereits bei der Keimung sollte auf sehr warme und feuchte Bodenbedingungen geachtet werden. Es empfiehlt sich, die Samen vor der Aussaat einen Tag lang in lauwarmem Wasser vorquellen zu lassen. Bereits ab März können die Melanzanisamen an einem warmen Ort vorgezogen werden, eine Direktsaat ist nicht zu empfehlen. Ins Freiland kommen die Melanzani-Pflänzchen schließlich nach den Spätfrösten ab Ende Mai, wobei eine kälteschützende Folie helfen kann. Besonders geeignet ist ein windgeschütztes Plätzchen, etwa an der Hauswand, im Hochbeet oder am Balkon. Da Melanzani im Dunkeln keimen, sollten die Samen etwa 1cm tief in die Erde eingegraben werden. Melanzani zeichnen sich durch hohe Ansprüche an ihren Boden aus: dieser sollte sehr nährstoffreich, gut wasserspeichernd, humos und durchlässig sein. Staunässe behagt der sensiblen Melanzani gar nicht.

3 .95*
Culinaris
Culinaris Samen Bio (Benary´s) Blaukönigin
Beschreibung Die Blaukönigin ist eine der frühesten Auberginensorten überhaupt und überrascht schon im Juli mit üppiger und anhaltender Ernte. Die Sorte ist hervorragend für den Freilandanbau geeignet, kann aber ebenfalls im Kübel und auf dem Balkon gezogen werden. Die kompakte, eher kleinwüchsige Sorte (Wuchshöhen um 60cm) bringt sogar außerhalb der Weinbaugebiete zuverlässige Erträge und überzeugt durch ihre mittelgroßen (etwa 150g) violetten Früchte und eine gute Pflanzengesundheit. Der Geschmack ist erfreulich intensiv, aber nicht bitter. Die Früchte können wunderbar gekocht und gebraten werden. Insgesamt ist die Sorte sehr anspruchslos, benötigt keinerlei Stützhilfe oder intensive Düngung und ist daher hervorragend für den Hausgarten geeignet. Standortansprüche Sonnig, nährstoffreich. Aussaat März April. Saattiefe: 1 2 cm. Keimung 15 20 ° C, 8 10 Tage. Kultur Ertrag kann durch mäßige Düngung, vor allem aber durch Wassergabe, deutlich gesteigert werden. Abstand 30 x 30 cm 40 x 40 cm. Ernte Juni September.Sehr frühe Aubergine mit Freilandeignung.

3 .48*
Culinaris
Culinaris Samen Bio Aubergine PP1011 (Applegreen)
Beschreibung Diese ebenfalls hervorragend freilandtaugliche Aubergine wird tatsächlich komplett grün geerntet und hat dabei einen angenehm fleischiges, auberginentypisches Aroma. Mit Fruchtgewichten bis 300g sind die Auberginen für den Freilandanbau relativ groß. Die Pflanzen bleiben lange gesund und erreichen dadurch üppige Erträge. Die Pflanzen haben sehr große, hellgrüne Blätter und werden praktisch nicht von Kartoffelkäfern befallen. Standortansprüche Sonnig, nährstoffreich. Aussaat März April. Saattiefe: 1 2 cm. Keimung 15 20 ° C, 8 10 Tage. Kultur Ertrag kann durch mäßige Düngung, vor allem aber durch Wassergabe, deutlich gesteigert werden. Abstand 30 x 30 cm 40 x 40 cm. Ernte Juli Oktober.Grünfrüchtige und frühreife Aubergine mit ausgezeichnetem Geschmack.

3 .48*
Culinaris
Culinaris Samen Bio Aubergine PP1012 (Tschechische Frühe)
Beschreibung Eine alte Sorte mit, im Verhältnis zur recht geringwüchsigen Pflanze, großen Früchten (bis etwa 15 cm) in klassischem Lila. Die Sorte ist in der Tat (dem Namen nach) recht frühreif, ertragsstark und bringt auch in kühleren Lagen sichere Erträge. Die Sorte hat sehr schöne kompakte Jungpflanzen. Standortansprüche Sonnig, nährstoffreich. Aussaat März April. Saattiefe: 1 2 cm. Keimung 15 20 ° C, 8 10 Tage. Kultur Ertrag kann durch mäßige Düngung, vor allem aber durch Wassergabe, deutlich gesteigert werden. Abstand 30 x 30 cm 40 x 40 cm. Ernte Juli Oktober.Großfrüchtige, ertragsstarke Aubergine in klassischem Lila.

3 .48*
Culinaris
Culinaris Samen Bio Slim Jim
Beschreibung Slim Jim überzeugt unter extensiven Bedingungen mit hohen Erträgen ab dem Hochsommer. Die aufrechte, üppig belaubte Sorte hat zahlreiche längliche lila Früchte, welche in Trauben wachsen. Die Früchte erreichen Größen um ca. 15 cm und haben ein durchschnittliches Gewicht von etwa 100g. Slim Jim hat einen hervorragenden intensiven Auberginengeschmack und ist nicht bitter. Die Reife ist mittelspät und ausdauernd. Neben den Früchten haben auch die Blätter eine violette Färbung, was Slim Jim zu einem echten Hingucker macht. Die Sorte ist sehr gesund und lässt sich neben dem Anbau im Freiland auch wunderbar im Kübel bzw. auf dem Balkon kultivieren. Standortansprüche Sonnig, nährstoffreich. Aussaat März April. Saattiefe: 1 2 cm. Keimung 15 20 ° C, 8 10 Tage. Kultur Ertrag kann durch mäßige Düngung, vor allem aber durch Wassergabe, deutlich gesteigert werden. Abstand 30 x 30 cm 40 x 40 cm. Ernte Juli Oktober.Ertragsstarke Aubergine mit violettem Laub. MHD Ablauf 01/2024

3 .48*
Dürr Samen
Dürr Samen Auberginen Black Beauty
Auberginen Black Beauty ist eine bewährte Standardsorte mit tiefvioletten, länglichen Früchten mit sehr gutem Geschmack. Aussaat  Ab Februar bis April in Anzuchtschalen. Saatgut nur ganz leicht bedecken. Saattiefe ca. 0,2. Viel Licht. Keimung  Keimung ab 18°C nach 810 Tagen, optimal 2022°C. Wenn das Keimblatt sichtbar ist, pikieren und kühler halten. Kultur  Ab Mitte Mai ins Freiland an. Vorher abhärten und auf Nachtfröste achten. Reihenabstand 80cm, in der Reihe 50cm Standort  Sonnig und warm. Tiefgründiger, gelockerter, feuchter Boden. Mittel Starkzehrer, regelmäßige Düngergabe. Verwendung  Vielseitige Verwendung als Rohkost, Salat, Suppen, Soßen, Säfte uvm. Reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

2 .29*
Chrestensen
N.L Chrestensen Aubergine Laura
"Laura" ist eine mittelfrühe Aubergine mit hervorragendem Ertrag. Die Früchte sind rund, groß und dunkelviolett, das Fruchtfleisch ist grün. Die Pflanzen benötigen für ein gutes Wachstum, einen warmen und sonnigen Standort. Das mediterrane Gemüse ist Bestandteil des französischen Gerichtes Ratatouille und wird meist gegrillt, gebraten oder gedünstet. - große, runde Früchte mit guter Innenqualität - mittelfrühe Sorte mit hoher Ertragsleistung Inhalt reicht für ca. 20 Pflanzen Vorziehen unter Glas: Februar-März Aussaat: nicht notwendig Auspflanzen: Mai-Juni Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 50 cm, zwischen den Reihen 100 cm Wuchshöhe: 70 cm Standort: Sonnig, durchlässiger, tiefgründiger, warmer, humoser, feuchter Boden Ernte: Juli-Oktober

2 .99*
Reinsaat
Reinsaat BIO Melanzani Blanche ronde a oeuf
Mittelfrüh reifende Hochleistungssorte, geeignet für geschützten Anbau unter Glas und Folie oder Topfkultur. Die dicht wachsenden, standfesten Pflanzen bringen zahlreiche eiförmige, reinweiße Früchte mit grünen Kelchen und einem reinweißen, feinaromatischen Geschmack ohne Bitterkeit hervor.     Portionsinhalt: für ca. 30 Korn                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x x Ernte x x x x

3 .50*