30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Ihr Onlinekaufhaus aus dem Erzgebirge
Filter

Bohnen Erbsen

Bionana
Bionana Bio-Käferbohne „Scarlet Emperor“ MHD Ablauf
Die schwarz-rötliche Käferbohne ist ein cremig-nussiger Genuss, diese robuste Sorte punktet mit leuchtend roten Blüten, kräftigem Wuchs und langen, fleischigen Hülsen. Auch für raue und regenreiche Lagen geeignet.   Inhalt: reicht für ca. 10 PflanzenDie schwarz-rötliche Käferbohne ist ein cremig-nussiger Genuss, diese robuste Sorte punktet mit leuchtend roten Blüten, kräftigem Wuchs und langen, fleischigen Hülsen. Auch für raue und regenreiche Lagen geeignet.   Inhalt: reicht für ca. 10 Pflanzen

2 .99*
Dürr Samen
Dürr Samen Borlotto Bohnensamen
Borlotto ist eine getrocknete Bohne mit flachen Schoten. Es hat sehr große und köstliche rotbraune Kerne. Aussaat  Ab Anfang Mai, wenn keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind. Spätere Aussaaten sind bis Ende Juli möglich. Saattiefe 35cm. Keimung  Die Keimung erfolgt erst ab ca. 10°C, die Aussaat sollte nicht in nassen, kalten Böden erfolgen. Frühere Vorkultur im Topf möglich. Kultur  Reihenabstand 50-60cm, in der Reihe 810cm. Bei Horstsaat Reihenabstand 50cm und alle 40cm 3 Korn auslegen. Standort  Sonnige, warme und windgeschützte Lage. Humoser, lockerer, sandiglehmiger Boden ist günstig. Schwere Böden vor Aussaat unbedingt auflockern. Ernte  Erste Ernte ca. 10 Wochen nach der Aussaat. Späte Aussaaten bis zum Frost. Bohnen nie bei Nässe anfassen oder ernten. Verwendung  Sehr vielseitig verwendbar, für Bohnengemüse, Salate, zum Einmachen und Einfrieren. Enthält die Vitamine A, B und C und wertvolle Mineralien.

2 .29*
Dürr Samen
Dürr Samen Royal Bohnensamen Buschbohne Fadenlos
Royal Burgundy produziert eine Vielzahl köstlicher lila-blauer Schoten mit einer Länge von 12 bis 16 cm und zarten, kabellosen Schoten. Beim Kochen wird es grün. Aussaat  Ab Anfang Mai, wenn keine Nachtfröste mehr zu erwarten sind. Spätere Aussaaten sind bis Ende Juli möglich. Saattiefe 35cm. Keimung  Die Keimung erfolgt erst ab ca. 10°C, die Aussaat sollte nicht in nassen, kalten Böden erfolgen. Frühere Vorkultur im Topf möglich. Kultur  Reihenabstand 50-60cm, in der Reihe 810cm. Bei Horstsaat Reihenabstand 50cm und alle 40cm 3 Korn auslegen. Standort  Sonnige, warme und windgeschützte Lage. Humoser, lockerer, sandiglehmiger Boden ist günstig. Schwere Böden vor Aussaat unbedingt auflockern. Ernte  Erste Ernte ca. 10 Wochen nach der Aussaat. Späte Aussaaten bis zum Frost. Bohnen nie bei Nässe anfassen oder ernten. Verwendung  Sehr vielseitig verwendbar, für Bohnengemüse, Salate, zum Einmachen und Einfrieren. Enthält die Vitamine A, B und C und wertvolle Mineralien.

2 .29*
Dürr Samen
Dürr Samen Stangenbohne Neckarkönigin
Aussaat Spülen Sie die Samen vor der Aussaat gründlich mit klarem Wasser ab. Für eine schnellere Keimung können die Samen 10 Stunden vor der Aussaat eingeweicht werden. Ganzjährige Aussaat möglich. Keimung Bei einer Temperatur von 18 - 22 °C nach 1 - 2 Tagen. Kultur Die Samen gleichmäßig verteilen und 2-3 mal täglich gießen. Standort Ein heller Standort fördert die Keimung und das Wachstum. Ernte Nach 5 - 7 Tagen. Verwendung Sprossen lassen sich vielseitig als Beilage zu verschiedensten Gerichten und als Beigabe zu Salaten und Suppen verwenden. Sprossen eignen sich auch hervorragend zum Dekorieren von Speisen. Bio Nur wo BIO draufsteht, ist BIO drin. Denn alle Produkte, die mit dem Bio-Siegel gekennzeichnet sind, müssen nach der EG-Öko-Verordnung hergestellt und kontrolliert werden. DE-ÖKO-006 Neckarkönigin ist die bekannteste und bewährteste Stangenbohnensorte. Es verfügt über kabellose und sehr zarte Hülsen von etwa 28 cm Länge. Diese Pflanzen sind äußerst wettertolerant und liefern hohe Erträge.

2 .79*
Kiepenkerl
Kiepenkerl BIO Buschbohne fein Domino
Die Bio Buschbohne 'Domino' ist eine Profi-Line Sorte von Kiepenkerl und besticht durch ihre zarten, leuchtend grünen Schoten. Sie sind bis zu 12 cm lang, lecker und auch gut zum Einfrieren. 'Dominos' brauchen tiefen Boden in voller Sonne und viel Wasser, um gesund zu wachsen. Die Sorte ist aufgrund ihrer natürlichen Resistenz gegen Bohnenmosaikvirus und Fett- und Brandflecken sehr ertragssicher. Reife Schoten können bei früher Pflanzung bereits im Juli geerntet werden Botanische Bezeichnung: Phaseolus vulgaris var. nanus Ktr.-Nr.Bio-Verordnung: (BIO) DE-ÖKO-013 Abstand zwischen den Reihen: 40 cm Aussaattiefe: 2 - 3 cm Aussaatzeit: Mai, Juni Erntezeit: Juli, August, September Fruchtfarbe: grün Fruchtlänge: 10 - 15 cm Gefäßkultur: nein Inhalt reicht für: ca. 6 lfd. Meter Keimdauer: 7 - 14 Tage Keimtemperatur Maximum: 22°C Keimtemperatur Minimum: 15°C Lebensdauer: einjährig Pflanzabstand: 3 - 5 cm Produktform: länglich Saatgut Typ: Loses Saatgut Verwendung: tiefgefrieren Winterhart: nein

4 .49*
Kiepenkerl
Kiepenkerl BIO Markerbse Vitara
Die ertragreichen Bio-Markterbsen aus dem Kiepenkerl Profi-Line-Sortiment laden als Sommersnack zum Genießen ein und lassen sich auch gut einfrieren. Es hat nichts von seiner Süße oder Zartheit verloren. Diese ursprüngliche Züchtung ermöglicht eine lange Erntezeit, da das Bio-Saatgut von Ende März bis Juli in Chargen ausgesät werden kann. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von 60 bis 80 cm und sind sehr standfest. Außerdem ist die Sorte sehr tolerant gegenüber Echtem Mehltau und Knollenfäule. Botanische Bezeichnung: Pisum sativum Ktr.-Nr.Bio-Verordnung: (BIO) DE-ÖKO-013 Abstand zwischen den Reihen: 60 cm Aussaattiefe: 5 cm Aussaatzeit: April, Mai, Juni, Juli Erntezeit: Juni, Juli, August, September F1: nein Fruchtfarbe: grün Gefäßkultur: nein Inhalt reicht für: ca. 8 lfd. Meter Keimdauer: 7 - 14 Tage Keimtemperatur Maximum: 16°C Keimtemperatur Minimum: 8°C Lebensdauer: einjährig Pflanzabstand: 3 - 5 cm Produktform: länglich Saatgut Typ: Loses Saatgut Verwendung: tiefgefrieren Winterhart: nein Wuchshöhe: 60 - 80 cm

3 .49*
Kiepenkerl
Kiepenkerl BIO Stangenbohne Neckarkönigin lang
Diese beliebte Sorte ist mittelfrüh und produziert innerhalb weniger Wochen hohe Erträge. Die Schoten sind 28 cm lang und saftig mit extra dicker Schale. Sie haben einen hervorragenden Geschmack und bleiben auch nach dem Tiefkühlen erhalten. Bei früher Ernte bilden sich neue Schoten. Stangenbohnen bilden lange Ranken. Zur Unterstützung benötigen Sie ein Gerüst aus 3 bis 4 Meter hohen Stangen. Säen Sie immer 3 bis 5 Bohnen in eine 2 bis 3 cm tiefe Vertiefung an jedem Stiel. Botanische Bezeichnung: Phaseolus vulgaris var. vulgaris Ktr.-Nr.Bio-Verordnung: (BIO) DE-ÖKO-013 Abstand zwischen den Reihen: 100 cm Aussaattiefe: 2 - 3 cm Aussaatzeit: Mai, Juni Erntezeit: Juli, August, September F1: nein Fruchtfarbe: grün Fruchtlänge: 20 - 30 cm Gefäßkultur: nein Inhalt reicht für: 6-8 Stangen Keimdauer: 7 - 14 Tage Keimtemperatur Maximum: 22°C Keimtemperatur Minimum: 15°C Lebensdauer: einjährig Pflanzabstand: 40 cm Produktform: länglich Saatgut Typ: Loses Saatgut Verwendung: tiefgefrieren Winterhart: nein

4 .49*
Chrestensen
N.L Chrestensen Buschbohne Bartava
Die anbausichere und ertragreiche Buschbohnensorte "Bartava" reift früh aus. Sie produziert bis zu 14 cm lange, runde, gerade, mittelgrüne Bohnen. Überzeugen kann die Bohnenneuheit mit einer guten Pflanzengesundheit. Sie besitzt mehrere Resistenzen gegen häufig auftretende Bohnenkrankheiten und eine gute Kälteverträglichkeit. - mittelfrühe und anbausichere Neuheit - für Frischverzehr und Konservierung geeignet Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 40 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

4 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Buschbohne Maxidor
"Maxidor" bringt hohe und frühe Erträge. Sie produziert fadenlose, bis zu 14 cm lange Hülsen in leuchtend gelber Farbe, die sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Konservierung eignen. Die Wachsbohne ist wie alle Leguminosen ein natürlicher Bodenverbesserer, der den Stickstoff aus der Luft bindet und dem Boden zuführt. - frühe Gefrierwachsbohne mit hohen Erträgen - eignet sich zum Frischverzehr und zur Konservierung Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 50 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Feuerbohne-Rotblühende
Die Prunkbohne erzielt durch ihre schönen leuchtend roten Blüten einen hohen Schmuckwert. Vor allem zum Beranken von Zäunen, Spalieren oder auch von Tipis wird die Feuerbohne gerne eingesetzt. Natürlich sind auch die fleischigen, 10 bis 15 cm langen und flachen Bohnen sehr wohlschmeckend. Ein Anbau lohnt sich auf jeden Fall. - starkwüchsige und reichtragende Prunkbohne - eignet sich zum Beranken von Zäunen oder Spalieren Inhalt reicht für ca. 5-6 Stangen Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 50 cm, zwischen den Reihen 50 cm Wuchshöhe: 200 cm Standort: Sonnig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Filetbohne Ferrari
Die ausgezeichnete Filetbohne bildet sehr schlanke Hülsen aus. Jung geerntet, können die Bohnen für Suppen, Salate etc. verwendet werden. Die fadenlose, dunkelgrüne Filetbohne "Ferrari" ist gegen verschiedene Bohnenkrankheiten resistent. Für eine bessere Standfestigkeit, die Pflanzen bei einer Höhe von 10 cm anhäufeln. - mittelfrühe, fadenlose Sorte mit schlanken Hülsen - für Frischverzehr, Konservierung und Tiefkühlung Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 40 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

3 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Gourmetbohne Cantare
"Cantare" besitzt ein hohes Resistenzniveau, denn sie ist widerstandsfähig gegen die Brennfleckenkrankheit, das Bohnenmosaikvirus und die Fettfleckenkrankheit. Die frühe Sorte bildet runde, grüne, sehr gerade und fadenlose Hülsen aus. Sie eignet sich gleichermaßen für den Frischverzehr, zur Konservierung und als Tiefkühlkost. - früh, ertragreich und fadenlos - für Frischverzehr, Konservierung und Tiefkühlung Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 40 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

2 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Markerbse Boogie
Durch ihre vermehrte Rankenbildung stützt sie sich selbst (semi-leafless-Typ) und benötigt keine separate Stützhilfe. "Boogie" ist mittelspät und wird 55-70 cm hoch. Die Schoten besitzen 7-9 dunkelgrüne Körner, dabei bildet "Boogie" 2-3 stumpfe Hülsen pro Knoten aus. Sie überzeugt mit einem guten Resistenzniveau gegen mehrere Erbsenkrankheiten. - mittelspäte Sorte mit gutem Ertrag - resistent gegen verschiedene Erbsenkrankheiten Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 30 cm Wuchshöhe: 55-70 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen, 80-100 Pflanzen/m² optimal. Ernte: Juni-August

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Markerbse Gloriosa
Eine altbewährte Sorte mit früher Reife und mittelstarkem Wuchs. "Gloriosa" bringt auch bei ungünstigen Bedingungen gute Erträge. Das große Grünkorn eignet sich zum Frischverzehr, zur Konservierung und zum Einfrieren. Ein leichtes Anhäufeln bei 10 bis 15 cm Pflanzenhöhe sowie ein Schutz vor Vogelfraß ist empfehlenswert. - frühe bis mittelfrühe Sorte mit großem Grünkorn - ertragreich auch bei ungünstigen Bedingungen Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 30 cm Wuchshöhe: 60-70 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen, 100-120 Pflanzen/m² optimal. Ernte: Juni-August

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Schalerbse Feltham First
"Feltham First" ist eine frühe Schalerbse, die sich für den Anbau im Frühjahr und im Herbst, etwa bis Mitte Juli, eignet. Die niedrigen Pflanzen mit einer Höhe von 40-50 cm bilden hellgrüne, leicht gekrümmte Hülsen aus. Die Körner in den 7-8 cm langen Hülsen sind sehr süß, fein und groß. Die Sorte eignet sich für den Frischverzehr. - sehr frühe Sorte mit großem Grünkorn - eignet sich für Früh- und Herbstanbau Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-April Juni-Juli Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 30 cm Wuchshöhe: 40-50 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen, 85 Pflanzen/m² optimal. Ernte: Juni-Juli September-Oktober

2 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Schalerbse Kleine Rheinländerin
Die schmackhafte Schalerbse eignet sich sehr gut zum Frischverzehr. Die "Kleine Rheinländerin" wird etwa 40-50 cm hoch. Früh bildet sie dunkelgrüne, mittellange und leicht gekrümmte Hülsen aus. Die Körner sind groß und besitzen einen feinen Geschmack. Ein Schutz vor Vogelfraß ist empfehlenswert. - sehr frühe und schmackhafte Sorte - zum Frischverzehr eignet Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-April Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 30 cm Wuchshöhe: 40-50 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen, 85 Pflanzen/m² optimal. Ernte: Juni-Juli

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Spargelerbse
Die Spargelerbse ist eine anspruchslose Gemüsepflanze, die durch ihre leuchtend roten Blüten sehr dekorativ ist. Macht im Nutzbeet aber auch im Blumenbeet eine gute Figur. Die Pflanzen sind bodendeckend, können aber auch hochgebunden werden. Zubereitet werden die jungen Schoten wie Zuckererbsen, geschmacklich erinnern sie an Spargel. - dekorative und anspruchslos - erinnert geschmacklich an Spargel Inhalt reicht für ca. 70 Pflanzen Vorziehen unter Glas: April Aussaat: April-Juni Auspflanzen: Mai-Juni Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 40 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 40 cm Standort: Sonnig-halbschattig, lockerer, tiefgründiger, humoser, nicht zu schwerer Boden, anspruchslos Ernte: Juni-Oktober

4 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Stangenbohne Blue Lake
"Blue Lake" ist vom Hülsentyp einer Buschbohne sehr ähnlich. Die bis zu 14 cm langen, grünen, runden und schlanken Hülsen sind sehr zart und ausgezeichnet im Geschmack. Die mittelfrühe Stangenbohne eignet sich für den Frischverzehr und zur Konservierung. Für eine bessere Standfestigkeit, die Pflanzen bei einer Höhe von 10 cm anhäufeln. - ausgezeichneter Geschmack - eignet sich zum Frischverzehr und zur Konservierung Inhalt reicht für ca. 20 Stangen Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 50 cm, zwischen den Reihen 50 cm Wuchshöhe: 150 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchte anbauen. Ernte: Juli-Oktober

2 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Stangenbohne Goldelfe
Die Hülsen von "Goldelfe" sind zart und von ausgezeichnetem Geschmack. "Goldelfe" bildet etwa 24-26 cm lange, flache Hülsen aus, die vom Sortentyp zu den Wachsschwertbohnen gehören. Sie ist für den Frischverzehr und zur Konservierung geeignet. Für eine bessere Standfestigkeit, die Pflanzen bei einer Höhe von 10 cm anhäufeln. - besonders zarte Hülsen mit sehr gutem Geschmack - ideal für den Frischverzehr und zur Konservierung Inhalt reicht für ca. 20 Stangen Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 50 cm, zwischen den Reihen 50 cm Wuchshöhe: 200 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

3 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Stangenbohne Markant
Die früh abreifende, grüne Stangenbohne besitzt eine gute Pflanzengesundheit. "Markant" ist resistent gegen das Bohnenmosaikvirus und bildet bis zu 25 cm lange Hülsen aus, die lange zart bleiben. Die ertragreiche Sorte ist ausgezeichnet im Geschmack. Ein Anhäufeln bei einer Pflanzenhöhe von 10 cm verbessert die Standfestigkeit. - früh abreifend mit bis zu 25 cm langen Hülsen - resistent gegen Bohnenmosaikvirus Inhalt reicht für ca. 20 Stangen Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: Mai-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 50 cm, zwischen den Reihen 50 cm Wuchshöhe: 200 cm Standort: Sonnig-halbschattig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juli-Oktober

4 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Wilde Rauke
Ein beliebtes italienisches Würzkraut für Salate, Nudelgerichte oder in Suppen. Der mild-würzige und nussartige Geschmack überzeugt viele Kräuterliebhaber und ist auch für grüne Smoothies, Pizza und Pesto nutzbar. Die Wilde Rauke ist frosthart und kann über mehrere Monate beerntet werden. - mehrjährig - italienisches Würzkraut mit intensiven Geschmack Inhalt reicht für ca. 5-6 lfd. m. Vorziehen unter Glas: ganzjährig Aussaat: April-August Auspflanzen: nach Bedarf Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5-10cm , zwischen den Reihen 20 cm Wuchshöhe: 40cm Standort: Sonnig-halbschattig, warmer, durchlässiger, humoser Boden. Anbaupause von 4 Jahren auf der genutzten Fläche einhalten (alle Kohlarten). Ernte: ganzjährig/April-November

1 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Zuckererbse Ambrosia
Die mittelfrühe Sorte ist sehr standfest, obwohl sie bis zu 70 cm hoch werden kann. Eine Stützhilfe ist trotzdem von Vorteil. Die fadenlosen Hülsen sind etwa 8 cm lange und 1 bis 2 cm dick. In jeder Schote sind etwa 6 hellgrüne Körner enthalten. Die Traditionssorte eignet sich zum Frischverzehr, zur Konservierung und zum Einfrieren. - altbewährte mittelfrühe Sorte mit süßem Korn - ertragreich, ohne Pergamentschicht Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: April-Mai Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 40 cm Wuchshöhe: 60-70 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: Juni-August

2 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Zuckererbse Carouby
Diese Klettererbse ist eine Besonderheit unter den Erbsen. "Carouby" ist eine italienische Sorte, die an bis zu 1,50 m langen, kräftigen Trieben reichlich Schoten produziert. Ähnlich wie bei Stangenbohnen wird eine Rankhilfe benötigt. Die spät reifende Sorte bildet flache bis zu 10 cm lange Hülsen aus. Sie sind besonders zart und fleischig. - italienische Klettererbse mit bis 1,50 m Länge - bis zu 10 cm lange Schoten ohne Pergamentschicht Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-Mai Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, zwischen den Reihen 50 cm Wuchshöhe: bis 150 cm Standort: Sonnig, warmer, humoser, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor oder nach Hülsenfrüchten anbauen. Ernte: August-September

3 .99*
Chrestensen
N.L Chrestensen Zuckererbse Norli
"Norli" ist eine sehr frühe und vor allem sehr süße Zuckererbse. Durch den niedrigen Wuchs von 50 cm ist sie sehr standfest und benötigt keine Rankhilfe. Die kräftigen Pflanzen eignen sich bestens für den Anbau im Kübel. Über den Sommer erfreut sie mit reichlich Schoten ohne Pergamentschicht und Fäden. - sehr frühe standfeste Sorte - auch für den Anbau im Kübel geeignet Inhalt reicht für ca. 5-8 lfd. m. Vorziehen unter Glas: nicht notwendig Aussaat: März-Juni Auspflanzen: nicht notwendig Reihen- bzw. Pflanzabstand: in der Reihe 5 cm, in der Reihe 30 cm Wuchshöhe: 50 cm Standort: Sonnig, sandiger, warmer, lockerer Boden, nicht frisch gedüngt, nicht vor und nach Leguminosen (Hülsenfrüchte) anbauen Ernte: Juni-September

4 .99*