30 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Rückgabe
Sicher Einkaufen dank SSL
Ihr Onlinekaufhaus aus dem Erzgebirge
Filter

Selerie

Bionana
Bionana Bio-Knollensellerie „Monarch“ MHD Ablauf
Produktinformationen Sorte Der Knollensellerie Monarch bildet besonders prächtige, große Knollen, die ein rein-weißes, festes Fruchtfleisch offenbaren. Auch nach dem Kochen bleibt die Farbe des robusten Monarch erhalten, wenn sich sein mild-nussiges Aroma entfaltet. Für die würzig-herben Geschmacksnoten von Knollensellerie sind ätherische Öle verantwortlich. Die gesunde Knolle ist außerdem vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen. Knollensellerie ist fixer Bestandteil im Suppengrün, in der Hauptrolle kommt er aber in Cremesuppe, gebraten und geröstet oder im Waldorfsalat besonders zur Geltung. Anbau Knollensellerie fühlt sich auf einem gut gelockerten, humusreichen, feuchten und kalkhaltigen Boden und an einem hellen, warmen Standort besonders wohl. Ebenso wie auch für Stangensellerie empfiehlt sich auch für Knollensellerie das Anlegen einer Vorkultur bei 15-20°C. Nach den letzten Frösten können die Pflänzchen des Lichtkeimers im Freien ausgepflanzt werden, wobei das Herz der Pflanze nicht unter der Erde liegen sollte. Pflegehinweise Wichtig ist es, den Knollensellerie Monarch regelmäßig zu wässern und den Boden etwas aufzulockern. Damit er schöne Knollen bildet, empfiehlt sich während der Kulturdauer etwa zweimal mit Kompost nachzudüngen, gegossen werden kann auch mit verdünnter Jauche oder leichtem Salzwasser. Im Herbst erfolgt dann die Ernte der hellen Knollen, die in Sand eingeschlagen und bei hoher Luftfeuchtigkeit an einem kühlen Ort für einige Zeit gelagert werden können.Der Knollensellerie Monarch wird recht groß und schwer. Die Knolle zeigt eine helle Farbe. Er hat tiefergelegte Wurzeln und erfreut mit einer festen und weißen Innenqualität. Die Sorte ist recht unempfindlich für Eisenflecken.   Inhalt: reicht für ca. 50 Pflanzen

2 .99*
Culinaris
Culinaris Samen Bio Schnittsellerie
Beschreibung Der Aromatische Schnittsellerie ist eine würzige Gemüsepflanze, die dem Knollen- oder Stangensellerie im Anbau und in der Verwendungsweise ähnlich ist, aber weniger Ansprüche und Anfälligkeiten aufweist. Die Blätter können ab dem Frühjahr als Gewürz für Suppen und Gemüse geerntet werden. Zum Trocknen und Einfrieren ist er gut geeignet. Der Schnittsellerie braucht weniger Platz als andere Sellerie-Vertreter. Er ist nur begrenzt frosthart. Standortansprüche Feines Saatbett zur Aussaat. Sonne bis Halbschatten. Bevorzugt lockeren, humosen Boden. Aussaat April bis Juli. Lichtkeimer! Keimung 18 22 ° C, 14 21 Tage. Kultur Vorgezogene Pflanzen von Feb.-Juli pflanzen. Abstand 30 x 15 cm. Ernte Ab Ende Juli.Würziger, vielseitiger Sellerie als Suppengewürz und Gemüse.

3 .16*
Dürr Samen
Dürr Samen Bio Knollensellerie Monarch
Aussaat Spülen Sie die Samen vor der Aussaat gründlich mit klarem Wasser ab. Für eine schnellere Keimung können die Samen 10 Stunden vor der Aussaat eingeweicht werden. Ganzjährige Aussaat möglich. Keimung Bei einer Temperatur von 18 - 22 °C nach 1 - 2 Tagen. Kultur Die Samen gleichmäßig verteilen und 2-3 mal täglich gießen. Standort Ein heller Standort fördert die Keimung und das Wachstum. Ernte Nach 5 - 7 Tagen. Verwendung Sprossen lassen sich vielseitig als Beilage zu verschiedensten Gerichten und als Beigabe zu Salaten und Suppen verwenden. Sprossen eignen sich auch hervorragend zum Dekorieren von Speisen. Bio Nur wo BIO draufsteht, ist BIO drin. Denn alle Produkte, die mit dem Bio-Siegel gekennzeichnet sind, müssen nach der EG-Öko-Verordnung hergestellt und kontrolliert werden. DE-ÖKO-006 BIO Sprossen Adzukibohnen haben einen leicht nussigen, erbsenähnlichen Geschmack und passen gut zu Müsli- und Reisgerichten, Suppen und Eintöpfen. 39,87 pro 1 Kilogramm (kg) Saatbeutel aus umweltfreundlichem Graspapier! Ideal für unser Sprossenglas! Artikel Nummer. 4473

2 .95*
Dürr Samen
Dürr Samen Schnittsellerie
Schnittsellerie ist ohne Knollenbildung. Das frische Kraut ist beliebt für Suppen, Salate und Fleischgerichte Aussaat  Frühsaaten FebruarMärz ins Frühbeet oder Aussaatgefäße. Direktsaat ins Freiland ab Ende März bis Mitte Juni. Keimung  Saattiefe 0,51cm. Keimung nach ca. 1 Woche bei einer optimalen Temperatur von 16°C. Kultur  Frühsaaten nach 2 Wochen auf 5x5cm pikieren, Auspflanzung ab April im Abstand 30 x 30cm. Standort  Sonnige, nicht zu trockene Lage. Bevorzugt schweren Boden, nährstoffreich, feucht und humos. Verwendung  Für Rohkost, Salate oder wie Spargel zubereitet.

1 .29*
Dürr Samen
Dürr Samen Stangensellerie Bleich
Bleich- oder Stangensellerie entwickelt keine Knollen. Die Blattstiele sind fleischig, weiß bis gelblich. Aussaat  Frühsaaten FebruarMärz ins Frühbeet oder Aussaatgefäße. Direktsaat ins Freiland ab Ende März bis Mitte Juni. Keimung  Saattiefe 0,51cm. Keimung nach ca. 1 Woche bei einer optimalen Temperatur von 16°C. Kultur  Frühsaaten nach 2 Wochen auf 5x5cm pikieren, Auspflanzung ab April im Abstand 30 x 30cm. Standort  Sonnige, nicht zu trockene Lage. Bevorzugt schweren Boden, nährstoffreich, feucht und humos. Verwendung  Für Rohkost, Salate oder wie Spargel zubereitet.

2 .29*
Reinsaat
Reinsaat BIO Sellerie Albin
Dieser mittel bis spät reifende, ertragreiche Knollensellerie wächst gesund, mit kleinen Wurzeln, aufrechten Blättern, großen Knollen und rein weißem Fruchtfleisch. Farben bleiben auch beim Speichern erhalten. Ab Ende Januar ist der überdachte Anbau möglich. Geeignet für alle blattreichen und blattlosen Marketingformate.     Portionsinhalt: für ca. 0,2 g                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x Ernte x x x

3 .50*
Reinsaat
Reinsaat BIO Sellerie Mars
Großer, glatter, runder und gestielter Sellerie, weißes Fruchtfleisch, dunkelgrün, hoch und gerade, mit kräftigen Blättern. Dadurch wird die Septoria-Toleranz deutlich erhöht. Selleriebündel unter Folie/Wolle anbauen und im Freien als Knollensellerie anbauen. Gute Haltbarkeit.     Portionsinhalt: für ca. 0,1 g                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x Ernte x x x

3 .50*
Reinsaat
Reinsaat BIO Sellerie Monarch
Sehr große, sehr schwere, trapezförmige bis runde, helle Knollen mit tiefen Wurzeln. Ausgezeichnetes weißes, festes Fleisch, das Konsistenz und Farbe auch beim Kochen behält. Mild und angenehm, nussig. Beständig gegen Eisenflecken. Lässt sich sehr gut lagern.       Portionsinhalt: für ca. 0,1 g                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x Ernte x x x

3 .50*
Reinsaat
Reinsaat BIO Sellerie Wiener Riesen
Bekannte österreichische mittelspäte Sorte mit großen runden Knollen und dichten dunkelgrünen Blättern. Weißes, sehr schmackhaftes, scharfes Fruchtfleisch. Resistent gegen Septoria-Blattfleckenkrankheit. Hohe Bolzenfestigkeit. Großartig für die Aufbewahrung.     Portionsinhalt: für ca. 200 Pflanzen Reinsaat BIO                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x Ernte x x x

3 .50*
Reinsaat
Reinsaat Bio Stangensellerie Chinese Pink Celery
Mittelfrühe Stangensellerie mit attraktiver Farbe. Etwa 25 cm lang, die etwas dünneren Stängel sind rosaviolett und die Blätter hellgrün. Einfach im Freien oder im Gewächshaus anzubauen. Ideal für die Verarbeitung, den Frischmarkt oder als farbenfrohes Freizeitgemüse. Portionsgröße: 0,1 g                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x x Ernte x x x x x x x x x

3 .50*
Reinsaat
Reinsaat Bio Stangensellerie Tall Utah
Selleriestängel sind mittel-spät reifend, mit dunkel-dunkelgrünen Blättern und mittelhohem Wuchs. Erzeugt glatte, grüne, fleischige Rippen von etwa 25 30 cm Länge. Großartiger Geschmack. Es kann roh oder gekocht gegessen werden. Sehr dynamisch und produktiv. Bleicht sich nicht selbst aus. Portionsgröße: 0,1 g                                           Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Aussaat/ Pflanzung Freiland x x x Ernte x x x x x x x x x

3 .50*
Sperli
Sperli BIO Knollenselerie Mars
Unser Bio-Sellerie 'Mars' ist eine bewährte Sorte mit fleischigen, buschigen grünlich-weißen Knospen. Sie schmecken oft nach Sellerie und eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung. Sie können die Blätter auch als Gewürz in vielen verschiedenen Gerichten verwenden. Bio-Sellerie kann im Freien, unter Folie oder im Gewächshaus angebaut werden. Bio-Saatgut kann im Rahmen der Vorsaat von Februar bis April ausgesät werden. Ab Mitte Mai können die Pflanzen in die Sonne oder in den Halbschatten gestellt werden. Als Starkzehrer profitieren sie von einem nährstoffreichen, kaliumreichen Boden.   Botanische Bezeichnung: Apium graveolens var. rapaceum Ktr.-Nr.Bio-Verordnung: (BIO) DE-ÖKO-013 Abstand zwischen den Reihen: 40 cm Aussaattiefe: 0 cm Duftend: nein Erntezeit: September, Oktober, November F1: nein Fruchtfarbe: weiß Gefäßkultur: nein Inhalt reicht für: 4-5 lfd. Meter, ca. 60 Pflanzen Keimdauer: 14 - 21 Tage Keimschutz: ja Keimtemperatur Maximum: 24°C Keimtemperatur Minimum: 20°C Lebensdauer: einjährig Pflanzabstand: 30 cm Produktform: rund Saatgut Typ: Loses Saatgut Schnittblume: nein Standort: halbschattig, sonnig Vorkulturzeit: Februar, März, April Winterhart: nein

3 .79*